Zum 2. Geburtstag des „Frankfurter Borderline-Trialogs“ ist Anfang Dezember 2016 die Homepage www.borderlinerheinmain.de online gegangen.
Die Seite versammelt hilfreiche Adressen und Informationen für Borderline-Betroffene und Angehörige im Rhein-Main-Gebiet, um sich im „Dschungel der Hilfsangebote“ etwas besser zurechtzufinden.

Die Idee entstand im Rahmen des „Frankfurter Borderline-Trialogs“, der an jedem zweiten Dienstag im Monat von 18 Uhr bis 19.30 Uhr im Konferenz-Zentrum (Gebäude F)